SONSTIGE VERANSTALTUNGEN (CURRICULUM)

Kompakt-Curriculum “Transpersonale Psychotherapie und Holotropes Atmen”

 

Einführungsseminare Holotropes Atmen

In diesem Basisseminar “Holotropes Atmen” und transpersonale Selbsterfahrung werden durch veränderte Bewusstseinszustände heilende und spirituelle Prozesse in Gang gesetzt. Mit Hilfe beschleunigter Atmung, evokativer Musik und prozessorientierter Körperarbeit werden einengende Lebensmuster aufgelöst, tiefere seelische Schichten intensiver bearbeitet und brachliegende Potenziale aktiviert. Lebensgeschichtliche Themen, Geburtserlebnisse, vorgeburtliche Erfahrungen und Aspekte der Seele, die über die gewohnten Raum- und Zeitgrenzen hinausgehen, werden in diesen Sitzungen aktualisiert und das Bewusstsein für spirituelle Einsichten sensibilisiert. Dies stärkt das Vertrauen in die innere Weisheit und befähigt dazu, den Herausforderungen des Lebens offener, mutiger und gelassener zu begegnen. Die Erfahrungen werden durch Gruppengespräche und meditative Übungen vertieft und integriert. Dieses Seminar kann auch als Kennenlernseminar für weiterführende Seminarreihen, wie etwa das Curriculum oder STW, besucht werden..

Leitung

Sylvester Walch

Termine 2019

13.03.2019 – 17.03.2019
19.06.2019 – 23.06.2019
30.10.2019 – 03.11.2019

Ort

Seminarhaus Holzöstersee, Raum Salzburg

Kosten

€ 680,- (USt. frei) plus Unterkunft und Verpflegung

 

HOLOTROPES ATMEN – JAHRESTREFFEN 2018

für ehemalige TeilnehmerInnen des Curriculums

Termin 2018: 28.11. – 02.12.2018

Ort:  im Seminarhaus “Holzöstersee” 

Leitung: Sylvester Walch

Informationen und Anmeldung

 

SUPERVISIONS-WOCHENENDE
mit Dr. Sylvester Walch

für TherapeutInnen, die das Holotrope Atmen anwenden

München:       11.1.-12.1.2019

Organisation und Anmeldung:
Mag.Angela Fischlmayr, office@angela-fischlmayr.at